Sweetsticks

Sweetsticks - ausgefallene Ski- und Wanderstöcke aus Berlin

Beide ehemalige Skibums, beide skiverrückt. Besser lassen sich die Gemeinsamkeiten zwischen Sweetsticks und B.A.M. nicht beschreiben. Und: Beide haben wir Visionen.

Die Idee zu Sweetsticks kam dem gebürtigen Berliner Julian Lösche bereits 2009 während seiner ersten Skisaison als Skibum in St. Anton am Arlberg. Mit einfachen Klebefolien verzierte Julian damals seine alten Skistöcke, um sein Ski-Outfit etwas aufzupimpen. Gemeinsam mit seiner Freundin kam ihm dann die Idee, mit einer speziellen Holzklebefolie ausgefallene Styles für Skistöcke zu entwerfen. Zu seinen Designs zählen der weltweit erster Alustock in Holzoptik. Sein neues Projekt „Stocknagel“ lässt das in Vergessenheit geratene Sammeln von Stocknägeln wieder zum Leben erwachen.

Wir von B.A.M. sind stolz darauf, mit dem ausgefallenen Sweetsticks im Schnee unterwegs zu sein. Besonders der „Rasta“ ist bei unserem Tribe hoch im Kurs.

Mehr Informationen über die Ski- und Wanderstöcke von Sweetsticks gibt es hier.

 

Zurück

Wir verwenden Cookies Weiterlesen … Impressum