"Bambam" Markus Steinke

 

5 songs for B.A.M.

Name:              Markus Steinke, Spitzname "Bambam"

by B.A.M.:       Founder & Dirigent

Profession:      Skier / Flyfisher / Inventor mit Berge im Blut

 

#1 Dein Homespot klingt nach...

...Johnny Cashs Version von U2 "One“ – „One life, you got to do what you should...“ Pow’skiing, sanft und rau wie Johns Stimme gepaart mit der Aussage des Songs, von dem man einfach nicht genug bekommen kann, wie von den Treeruns!

 

#2 Auf dem Weg zum Skifahren singt der Player für Dich...

...seit je her "Easy Day“ von den Bananafishbones: „It’s time to have an easy day“ - schließlich geht’s um nix anderes!

 

#3 Die Filmmusik deiner Skiträume...

...Tina Turner "Addicted to Love“. A bisserl umgetextet ergibt das „ride all these faces we’re addicted to skiing!“ Ehrlich, Energie geladen und voller Herzblut, so wie jede Sekunde auf den Gleithölzern!

 

#4 Dein Flow beim Skifahren hört sich an wie...

...Fatboy Slim, the Band of the 90ties mit "Right Here, Right Now“ – einfach a geiler Herzschlag!

 

#5 The Sound of B.A.M....

..."Lose Yourself“ von Eminem - „You better lose yourself in the music, the moment you own it, you better never let it go, you only get one shot, do not miss your chance to blow this opportunity comes once in a lifetime...“ 

..."Ding“ von Cäthe: „Wenn’s in Bewegung ist, macht’s einen Sinn“

...Und na klar Toots & The Maytals mit "Bam Bam“!

Hier geht's zu Bambams Lebenslauf...

In Bambams Portfolio erfahrt ihr mehr über seine Idee einer gehfähigen Freeridebindung...

Zurück

Wir verwenden Cookies Weiterlesen … Impressum